Kinesio Tape macht alles wieder gut

Kinesio Tape

Katastrophe, keine Wanderungen für mindestens einen Monat

Ende Januar bin ich umgekickt. Voll blöd, denn es lag ein harter Gegenstand auf dem Weg, und ich hab es nicht gesehen. Schmerz, Kühlen, Fuss hochlegen. Zum Glück hatte ich sowieso eine Fahrt nach Berlin auf dem Plan mit einem Gesundheitscheck bei meinem Doc Thomas Minks. Jaja, ich gehe hier auf dem Land nicht zum Arzt, sondern fahre immer extra nach Berlin, denn er kennt mich und ich kenne ihn und er macht mich schon gesund, wenn ich ihn bloß sehe. Man nennt das auch Vertrauen, aber es ist nicht nur das, es geht um das Erkennen der Ursachen und nicht um eine Behandlung der Symptome.

Am Schlimmsten sind die Orthopäden, seid mir ein Knochenbrecher in Dortmund Muskelrheuma diagnostiziert hat, was dann gar nicht gestimmt hat, geh ich nie wieder in so eine Praxis.

Kinesio Tape macht alles wieder gut

Sofort bekomme ich ein Kinesio Tape an den Fuß und soll nicht viel gehen. Großer Lacher, denn wie macht man das mit Hund, denn der muss raus. Ich muss also wegen der Belastung mit einer längeren Auszeit rechnen. Oh nein! Und wer erneuert mir das Kinesio Tape in Menden?

“Kinesio Tape macht alles wieder gut” weiterlesen

Auf meine Haut kommt nur Wollwäsche zum Wandern

Hand gestrickte Socken

Warum ich nur noch Wollwäsche beim Wandern benutze

Die Zeit vor Wollwäsche

Bei meinen Wanderungen in Belgien im Sommer bei Temperaturen um die 10 bis 15 Grad hatte ich immer Probleme mit den verschwitzen Shirts, sogar mit meinen Laufshirts, die einfach nicht am Körper trocknen wollten. Die leichte Jacke aus Fleece hielt dann auch nicht mehr warm, es war nur ätzend. Also habe ich in meiner Facebook Wandergruppe ein wenig nachgelesen, was die Anderen so empfehlen und bin auf Wollwäsche zum Wandern gestoßen. WOLLE!

Wollwäsche aus Merino Wolle ist teuer

Die Dinger sind sündhaft teuer, aber ich hatte Glück, denn es gibt einen Ableger von Magic Mount bei uns in der Stadt. Es scheint, die Inhaberin ist von hier und hat noch eine Filiale am Bodensee, in Dortmund und einen Web Shop. 20 Jahre Jubiläum im November 2017, mit 20 % Rabatt auf ALLES, also auch auf die Wollwäsche von Icebreaker. Mein erster Kauf war ein BH, denn der Sport BH war auch immer nass, und ein Kurzarm Shirt.

“Auf meine Haut kommt nur Wollwäsche zum Wandern” weiterlesen

Mein kleines, geräumiges Ultraleicht Zelt

Vango F10 Helium UL2 Ultralight Zelt

Ich liebe Zelte, aber ein Ultraleicht Zelt hatte ich noch nie!

Frauen lieben angeblich Schuhe, bei mir sind es Zelte. Daher könnte ich mir auch eine ganze Sammlung anschaffen, nur um sie auszuprobieren.

Es ist aber nicht die Farbe, oder die coole Optik eines Zeltes für den Kauf eines Zeltes ausschlaggebend, sondern die Anforderungen an das Einsatzgebiet, der Verwendungszweck und die Jahreszeiten.

Mein Zelt soll mich auf Mehrtages-Wanderungen begleiten, kommt also in den Rucksack und muss so leicht wie möglich sein, also ein Ultraleicht Zelt. In den nächsten Jahren sind hauptsächlich nordische Länder meine Ziele, es muss Regen,- und Windstabil sein. Ich muss eventuell Zeit im Zelt verbringen können ohne die Krise zu bekommen, zusammen mit meinem Hund, daher muss das Zelt geräumig sein. Da wir meist im Frühling oder Herbst unterwegs sind, sollte das Zelt auch Schnee aushalten ohne gleich in die Knie zu gehen.

Ich würde mich freuen, wenn meine Leser im Kommentar eigene Erfahrungen zum Thema Ultraleicht Zelt posten!

Anforderungen an mein Ultraleicht Zelt
  1. Leicht, wenn möglich unter 1000 Gramm.
  2. Gute Regensäule bei Außen,- und Innenzelt, es geht meist in den Norden.
  3. Das Innenzelt kann ausgehängt werden, daher muss das Gestänge am Außenzelt angebracht werden.
  4. Ein Einmann Zelt, aber genug Platz für meinen 24kg Hund.
  5. Windstabil, denn im Norden pfeift oft ein kräftiger Wind.
  6. Packmaß.
  7. Freistehend, eine Option, aber nicht zwingend notwendig.

“Mein kleines, geräumiges Ultraleicht Zelt” weiterlesen